{review} Glossybox Dez15

Willkommen auf meinem Blog!

Hier werdet ihr in den nächsten Wochen viele interessante und spannende Artikel lesen & Überraschungen finden.
Aus diesem Grund befasse ich mich in meinem ersten Eintrag auch mit einer Überraschungsbox 😉

Die Glossybox: viel davon gehört, gesehen und gelesen.

Um Weihnachten herum kam mir dann der Gedanke, mich selber mit etwas Spannendem zu beschenken (haha), also bestellte ich mir die Glossybox.

Review:

Optisch gesehen trifft das Design die winterliche Faust aufs Auge.
Dies setzt sich im Innenraum fort: schickes Papier und eine süße Schleife. Hätte ich vor Freude nicht direkt alles zerissen, käme hier jetzt ein Bild:

woopsie

Im Allgemeinen bekommt jeder 5 Produkte, welche sogar ein wenig auf den Einzelnen abgestimmt werden. Man beantwortet ein paar Fragen und es wird ermittelt, welche Produktrichtungen man bevorzugt (z.B. Haarpflege, Hautpflege und dekorative Kosmetik).
Haarprodukte interessieren mich eher weniger, darum waren auch keine in meiner Box drin, was ich sehr positiv finde.

Bei Hautpflegeprodukten schaue ich auch immer genau auf die Inhaltsstoffe. Bei mir wird es also keine Reviews à la „Alles ist super. Das riecht gut. Die Creme ist schön rosa.“ geben.
Auffälligkeiten gebe ich in Kurzfassung an 🙂

Nun zu den Produkten:

IMG_1427.JPG

Olaz Beauty Fluid day Originalprodukt – 200ml – 5,49€

+ angenehme Konsistenz
+ Creme zieht schnell ein und hinterlässt keinen Film
– Alkohole & Duftstoffe -> nichts für sehr empfindliche Haut

IMG_1423.JPG

Claire Fisher Reinigende Maske 30 ml – Originalpreis 14,95€ (50 ml)

+ kein Spannen auf der Haut nach der Anwendung
+ die Haut fühlt sich spürbar gereinigt und genährt an
– Geruch erinnert mich an Arztpraxis
– Alkohole & Duftstoffe -> nichts für sehr empfindliche Haut

 

IMG_1422.JPG

Eubos Repair&Schutz Handcreme 50ml – Originalpreis 6,30€ (75ml)

+ Eubos ist eine super Marke bei trockener Problemhaut
+ reichhaltige Formulierung; Haut fühlt sich angenehm gepflegt an
+ hinterlässt keinen schmierigen Film auf der Haut

IMG_1424.JPG

Sans Soucis Nagellack Originalprodukt – 5ml – 4,99€

+ 5free
+ Inhaltsstoffe zu 70% natürlichen Ursprungs
– gute Deckkraft wird erst mit 2+ Schichten erreicht

IMG_1429.JPG

teeez cosmetics „Heat Wave Ruby“ Originalprodukt – 2g – 20,50€

+ cremige Textur, angenehmer Auftrag
+ gut pigmentiert
+ leicht mattes Finish
– verschmiert recht schnell
– Preis-Leistungs-Verhältnis

Ergebnis:

Die Glossybox wurde mit Liebe zusammengestellt und verpackt. Es ist sehr reizvoll sich überraschen zu lassen und vernünftige Produkte zu testen, mit welchen man auch etwas anfangen kann!
Ich kann alle Produkte gebrauchen, wobei die Olaz Creme nicht ganz zu meiner Haut passt.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden und freue mich schon auf weitere Boxen 🙂

Habt ihr schon Erfahrungen mit der Glossybox? Wenn ja, dann lasst mir doch einen Kommentar da!

Lots of love
Lisa

2 Gedanken zu “{review} Glossybox Dez15

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s